en/de

Anja Luithle

 

Kontakt

E-mail

Oder benutzen Sie bitte das unten abgebildete Kontaktformular.





Datenschutzerklärung

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an meiner Internetseite.
Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für mich.
Eine Nutzung der Internetseiten von Anja Luithle ist grundsätzlich
ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.
Sofern eine betroffene Person den besonderen Services meiner Internetseite
in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener
Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten
erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche
Grundlage, hole ich generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens,
der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person,
erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in
Übereinstimmung mit den für mich geltenden landesspezifischen
Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte ich die
Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von mir erhobenen, genutzten
und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene
Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden
Rechte aufgeklärt.

Ich habe als für die Verarbeitung Verantwortliche zahlreiche technische und
organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz
der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.
Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken
aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann.
Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten
auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an mich zu übermitteln.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den
Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und
anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Anja Luithle
Lauterstrasse 5
73240 Wendlingen am Neckar
Telefon: 07024/805898
E-Mail: mail@anjaluithle.de
Webseite: www.anjaluithle.de

Zwecke der Verarbeitung

-ist die Information über Ausstellungen und Puplikationen von Anja Luithle,

Rechtsgrundlage der Verarbeitung einschließlich möglicher berechtigter
Interessen betroffener Personen: Art. 6 DSGVO.

Potentielle Empfänger sind alle Interessierte der Kunst von Anja Luithle.

Anja Luithle übermittelt keine Daten in Staaten außerhalb der Europäischen Union.

Rechte der betroffenen Person

Speicherdauer personenbezogener Daten:

Die Löschung personenbezogener Daten erfolgt unverzüglich nach Widerruf einer
erteilten Einwilligung. Sie erfolgt standardmäßig, wenn die Speicherung nicht
mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen
(Handelsrecht 5 bzw. 8 Jahre, Steuerrecht 10 Jahre)eine (eingeschränkte) Verarbeitung vorschreiben.

Belehrung über Betroffenenrechte:

Die betroffenen Personen haben jederzeit das Recht, vom Verantwortlichen Auskunft,
Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung der sie betreffenden
personenbezogenen Daten zu verlangen.

Eine erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung kann jederzeit formlos widerrufen werden.

Die Daten werden dann vom Verantwortlichen unverzüglich gelöscht. Dritte, denen die
Daten überlassen wurden, werden hierüber informiert.

Bestehen gesetzliche Aufbewahrungsfristen, werden nur die hierfür erforderlichen Daten verarbeitet.

Beschwerden können jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde erhoben werden.
Dies sind die Landesdatenschutzbeauftragten, die zuständige Adresse finden Sie hier:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html
Diese Datenschutzerklärung wurde in Teilen durch den Datenschutzerklärungs-Generator
der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Augsburg
tätig ist, in Kooperation mit dem Kölner IT- und Datenschutz Anwalt Christian Solmecke erstellt.
Außerdem wurde in Teilen der BBK (Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler) - Leitfaden zur DSGVO verwendet.